Ü 40 gewinnt beim SV Viktoria mit 1:2 (0:1)

25.03.2017

/images/upload/news/Ü40Saison201617.jpg

Die Altsenioren des TSV gewinnen in letzter Sekunde auf der Falkenwiese……..

Was für ein Spiel am heutigen Nachmittag auf der Falkenwiese….wobei schon der Termin (Samstag 15:00 Uhr) eher ungewöhnlich ist, denn man soll es nicht glauben einige von den Altsenioren sind auch Familienväter. Somit standen uns, Dank an unseren Oldie Thomas, heute 9 Spieler zur Verfügung. Wir spielten mit: Michel – Sigi, Olaf, ich – Ralf, Branco, Bernd --- Jörn, Thomas. Auf tiefem Geläuf waren die Gastgeber von Beginn an bemüht uns unter Druck zu setzen. Diesem hielten wir jedoch durch eine kompakte Defensive stand und kamen wie in den letzten Spielen auf der Falkenwiese zu guten Konterchancen. Einen vom Gästegoalie abgewehrten Schuss staubte Bernd in der 19. Minute zur Gästeführung ab. Danach hatten wir noch zwei sehr gute Chancen das Ergebnis zu erhöhen, während der Gegner ein ums andere Mal aus dem Abseits gepfiffen wurde. Den Rest erledigte Michel bzw. eine vielbeinige Abwehr. Die Vorgabe zur zweiten Hälfte, bei deutlichem Konditionsverlust, war möglichst lange dieses 0:1 zu halten. Dieses gelang genau 2 Minuten. Ein missglückter Abschlag unseres Goalies, schlug postwendend zum Ausgleich ein. Die Viktorianer erhöhten den Druck, allerdings ohne 100% Torchancen. Wir verließen uns auf´s Kontern, was uns der bis zur Mittellinie aufgerückte Gegner, echt erleichterte, leider ohne Erfolg. Einen dieser Konter klärte die Heimmannschaft in der letzten Minute zur Ecke. Sigi brachte den Ball nach Innen, einen von Branco angesetzten „Fallrückzieher“ verlängerte Ralf per Kopf ins Tor. Der Schiri pfiff noch einmal an, ein weiterer abgewehrter Angriff der Viktorianer und dann war mit Abpfiff, Jubel angesagt !!!

Sicherlich ein glücklicher und „dreckiger“ 3er, den letzten hatten wir übrigens am 30.09.2016 zu Hause bei dem Ralf auch 2 Minuten vor Schluss den Siegtreffer erzielte. Letztendlich ist es uns egal, zumal wir in Stodo eher die unglückliche Mannschaft waren.

Am kommenden Sonntag wäre unser nächstes Spiel. Unser Gegner, der VfL Vorwerk, möchte das Spiel gerne verlegen. Unser Angebot Montag 03.04. um 18:30.

Bitte achtet auf den Spielplan im DFBnet bzw. auf Infos auf dieser Homepage.

Mit sportlichem Gruß,

Thomas

kommende Termine

  • 1. Herren - TSV Kücknitz

  • 2. Herren - SV Viktoria 08 2.

  • Ü 40 Altsenioren - VfL Vorwerk

Links